Neuigkeiten bezüglich der Sperrung des Gewässers aufgrund von Covid-19

Liebe Vereinskameraden,
 
zuerst einmal möchten wir uns für euer Verständnis, dass der See bisher geschlossen ist, bedanken.
 
Wir freuen uns aber, euch in dieser schwierigen Zeit auch mal wieder etwas positives zu Berichten:
Die Sperrung des Sees werden wir heute gegen 14 Uhr aufheben, dass heißt das Ihr wieder an unserem Gewässer unter gewissen Auflagen angeln dürft.
Wichtig ist es aber, sich weiterhin an die Kontaktbeschränkungen (max. Gruppen von 2 Personen und Hygieneabstand von 2m) zu halten!
Grundlage für die Öffnung ist ein Schreiben des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft,
Natur- und Verbraucherschutz
des Landes Nordrhein-Westfalen, welches Ihr hier finden könnt: https://www.rhfv.de/fileadmin/user_upload/MULNV_Erlass_Angelfischerei_waehrend_Covid_19-Pandemie_08.04.2020.pdf
 
Das Schreiben werden wir auch nocheinmal an den Toren des Sees befestigen. Wir bitten euch, auf die Hinweise in diesem Schreiben zu achten und diese zu befolgen, da es ansonsten wieder zu einer Sperrung des Sees kommen kann.
 
Außerdem möchten wir nocheinmal genau darauf Hinweisen, dass alle offiziellen Termine weiterhin auf unbestimmte Zeit abgesagt sind.
Bei Fragen stehen wir euch gerne per Facebook, WhatApp, E-Mail, Telefon oder per Slack (Beitreten per https://join.slack.com/t/angelvereinkempen/shared_invite/zt-585wgbhs-FoqACp~7r1UZRdA2UgZsEQ) zur Verfügung!
 
Wir wünschen euch und euren Familien, trotz der schwierigen Situation, frohe Ostertage und viel Petri Heil!
 
Euer Vorstand
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gewässer, Jugend, Neuigkeiten, Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.